Das Ende von zitronensuess?

Zuletzt war es still um zitronensuess. Kein einziger Post im August. Habe ich den Spaß am Bloggen verloren? Bloggen kostet Zeit, und zwar gar nicht mal so wenig. Jedenfalls mehr, als man sich vorher überlegt hatte zu investieren. Und ein Blog, der sich nur einem Thema widmet (auch wenn es natürlich mein absolutes Lieblingsthema ist) ist mir doch etwas zu eintönig. Ist zitronensuess ab sofort Geschichte?

DSCF4123_FotorNein, absolut nicht! Ganz im Gegenteil! Denn natürlich macht mir Bloggen Spaß! Und natürlich freut es mich unbändig, wenn meine Rezepte von anderen ausprobiert und abgewandelt werden. Aber das ist noch lange nicht alles, das ich zu sagen habe. Und deshalb habe ich mich dazu entschieden, zitronensuess pünktlich zum neuen Monat (neues Glück!) nicht zu löschen, sondern zu erweitern und auszubauen. Ab heute dreht sich somit nicht mehr nur alles einzig und allein ums Essen. Im Großen und Ganzen wird es zwar ein Foodblog bleiben, aber selbst für das größte Schleckermäulchen gibt es – kaum zu glauben, aber wahr – so viel mehr im Leben als die Suche nach Nahrungsmitteln. Obwohl ich zugeben muss, dass es schon einen großen Bestandteil einnehmen kann… 😉

DSC_0759_FotorReisen, Natur und kulturelle Begegnungen wird ein weiterer Schwerpunkt von zitronensuess werden. Ich fühle mich zwar sehr wohl und heimelig im Herzen Bayerns, immer wieder packt mich jedoch das Reisefieber und der Drang, neue Orte, Menschen und Geschichten kennen zu lernen. Egal ob Strandurlaub, Städtetrip oder Backpacking-Tour, ich kann es kaum erwarten und brenne darauf, Neues zu erleben und mich von der Schönheit der Natur mitreißen zu lassen. Deshalb möchte ich auch meine Begeisterung für ferne oder auch nahe Länder und Kulturen mit euch teilen und persönliche Reisetipps, Urlaubserfahrungen, interessante Hinweise und Anregungen geben, wo es schöne Flecken Erde zu erkunden gibt.

DSCF4595_FotorUnd da das immer noch nicht alles ist, was mich ausmacht: Die Kategorie Buntes Leben ist der Auffangbehälter für alles, was mir sonst noch so durch den Kopf geht und alles, was ich sonst noch loswerden möchte. Das Blog wird bunt, vielseitig und zugleich irgendwie noch ein Stückchen persönlicher. Eben zitronensuess wie das Leben 😉

Eure Marion

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Das Ende von zitronensuess?

Kommentiere diesen Beitrag

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s